Herzlich Willkommen

Etwa auf halbem Weg zwischen Kaiserslautern und Trier liegt die Burg Lichtenberg – die größte Burg der Pfalz und eine der größten Burganlagen Deutschlands.

Ihre über 800 Jahre alten Gemäuer stehen schon seit 1895 unter Denkmalschutz. Heute ist die Burg mit ihrem vielfältigen kulturellen und gastronomischen Angebot ein beliebtes Ausflugsziel, das auch Übernachtungsmöglichkeiten bietet.

Jeden Besucher begeistert die reizvolle Lage der Burg im Herzen des Pfälzer Berglandes. Dieses romantische Fleckchen Erde lädt zum Entdecken und Verweilen ein. Überzeugen Sie sich selbst!

 

Aktuelles

Spätmittelalterliche Butzenscheiben-Fragmente vom Ostpalas - Aus dem Nachlass des Heimatvereins Burg Lichtenberg stammen Fragmente von Butzenscheiben, damals zehn an der… .. weiterlesen
Die Keltenmünze von Thallichtenberg - Burg Lichtenberg: Die keltische Goldmünze von Thallichtenberg Kurz vor 1837 wurde nahe der heutigen Burgstraße ein… .. weiterlesen
Kräutergarten Burg Lichtenberg - Der Kräutergarten auf der Burg Lichtenberg hat zwei Vorlagen aus dem frühen Mittelalter. Es sind… .. weiterlesen
Zehntscheune - In der um 1738 errichteten Zehntscheune wurden die Naturalabgaben der Bauern gelagert, die als Steuer… .. weiterlesen

Teilen Sie diese Seite auf: